energieagentur lippe

Auftraggeber:Stadtwerke Oerlinghausen
Standort:Oerlinghausen Südstadt
Auftrag:Integriertes energetisches Quartierskonzept
Durchführung:Mai 2015
Leistungen:- Energetisch- städtebauliche Ausgangsanalyse
- Energie und CO2- Minderungspotenziale
- Energie und CO2- Entwicklungsszenarien
- Energie- und Klimaschutzziele
- Maßnahmenkatalog / Controlling
- Akteursbeteiligung / Öffentlichkeitsarbeit

Die Oerlinghauser Südstadt stellt einen in den 1960er und 1970er Jahren errichten Stadtteile dar, in dem noch keine umfassende energetische Sanierung des Gebäudebestands erfolgt ist. Darüber hinaus besteht in einem Bereich insbesondere aufgrund einer stark sanierungsbedürftigen ehem. von Militärangehörigen genutzten Geschosswohnungsbestände auch städtebaulicher Handlungsbedarf.
Vor diesem Hintergrund ist die Stadt Oerlinghausen dem Programmaufruf für das KfW-Förderprogramm Nr. 432 „Energetische Stadtsanierung“ gefolgt und hat das vorliegende integrierte energetische Quartierskonzept erarbeiten lassen.